Online Roulette: Lernen Sie bei uns das spannende Casino Spiel kennen

Wer kennt Roulette nicht? Selbst, wenn Sie diesen Klassiker noch nicht ausprobierten. Sicher haben Sie bereits davon gehört. Der Croupier wirft eine Kugel in den Kessel und je nachdem wo diese stehen bleibt, haben die Spieler gewonnen oder verloren. Für Anfänger mag Roulette ein wenig unübersichtlich klingen. Zugegeben, es ist auch ein wenig verwirrend, weil es so viele Einsatzmöglichkeiten gibt. Falls Sie mit dem Spielen beginnen möchten, sollten Sie mit den einfachen Chancen anfangen und sich hocharbeiten. Das Grundprinzip ist nicht schwer. Nach dem Sie den Einsatz getätigt haben, wiederholt sich das Spiel einfach nur. Bis dahin stellt sich die Frage, wohin legen Sie Ihre Jetons, welche Möglichkeiten gibt es überhaupt und wie hoch sind die Gewinnchancen. In diesem Artikel möchten wir Ihnen die Roulette Regeln erklären, die wichtigsten Begriffe vorstellen und die Unterschiede mancher Varianten aufzeigen. Danach sind Sie perfekt vorbereitet für Ihr erstes Spiel. Viel Spaß.

Wollen Sie gleichzeitig unsere TOP 3 Casinos für Deutschland entdecken?

TOP 3 CASINOS
1.Spin Casino
Spielen
2.JackpotCity
Spielen
3.Royal Vegas
Spielen

Merken Sie sich diese Roulette Regeln und Begriffe, damit Sie sofort im Casino loslegen können

Keine Sorge, am Anfang werden Sie sich nicht alle Regeln und Einsatzmöglichkeiten merken. Am besten notieren Sie sich die Optionen, damit Sie diese immer zur Hand haben. Beim Roulette gilt, Learning by doing. Starten Sie direkt nebenbei den Demomodus und schauen Sie sich an, wo Sie die Einsätze tätigen können. Wie eingangs erwähnt. Beim Roulette müssen Sie zuerst einen Einsatz machen. Dazu fordert Sie der Dealer mit „faites votre jeux“ auf. In Folge legen Sie zum Beispiel Jetons auf Rot oder Schwarz. Noch während die Spieler Ihre Jetons auf den Tisch legen, wirft der Dealer die Kugel in den Kessel und irgendwann sagt dieser „rien ne va plus“. Ab diesem Zeitpunkt dürfen Sie keine Einsätze mehr tätigen.

Danach gilt es abwarten und die Spannung steigt. Falls die Kugel bei der Zahl stehen bleibt, auf die Sie gesetzt haben, gewinnen Sie und der Dealer schiebt Ihnen die Jetons zu. In Folge bietet der Dealer wieder um die Einsätze und das Spiel geht weiter.

Es ist wichtig, dass Sie die Roulette Regeln und Begriffe kennen, damit Sie wissen was Sie tun. Achtung: Diese Begriffe gelten häufig beim französischen Roulette. Beim amerikanischen Roulette werden wiederum englische Begriffe verwendet. Aber nach ein wenig Übung wissen Sie sowieso, welche Felder sich wo befinden und was diese bedeuten

Carré

Diese Chance besteht aus vier Zahlen, die insgesamt ein Quadrat bilden. Falls Sie mit diesen Zahlen gewinnen, erhalten Sie 8 zu 1 ausbezahlt.

First Four

Falls Sie auf die Zahlen 0,1,2 oder 3 setzen, wetten Sie einen First Four. Hier erhalten Sie 8 zu 1 ausbezahlt.

Cheval

Hier setzen Sie auf benachbarte Ziffern. Gewinnen diese, bekommen Sie 17:1 ausbezahlt.

Einfache Chancen

Hiermit sind jene Wetten gemeint, die immer 1 zu 1 an Sie ausbezahlt werden. Rot/Schwarz, Gerade/Ungerade, und die Zahlenblöcke 1-18 & 19-36 gehören dazu.

Mehrfache Chancen

Zu den mehrfachen Chancen gehören mindestens zwei Zahlen, Kolonnen, Dutzende oder Pleins. Diese Einsätze werden deswegen mehrfache Chancen bezeichnet, weil die Gewinne mehrfach ausbezahlt erhalten.

Pair

Hier sind alle geraden Zahlen gemeint, diese gehören ebenfalls zu einfachen Chancen. Die Zahlungsquote liegt bei 1:1.

Passe

Hier handelt es sich um die Zahlen 19 bis 16. Ausbezahlt wird im 1 zu 1, falls Sie gewinnen.

Nutzen Sie eine Roulette Strategie, und erhöhen Sie damit Ihre Gewinnchancen im Casino

Was wäre Roulette ohne Strategie? Diese beiden Begriffe gehen Hand in Hand. Profispieler spielen in der Regel immer mit Strategien, oder nutzen hierfür Tabellen und selbst erforschte Optionen. So toll Strategien im ersten Moment klingen, Sie dürfen dabei eines nicht vergessen. Jede Strategie hat ihre Grenzen. Warum dem so ist, werden Sie in Folge bemerken. Wir stellen Ihnen nämlich mehrere Strategien vor, die Sie bei Bedarf im Casino einsetzen können. Bevor Sie euphorisch loslegen, sollten Sie jedoch auch die Nachteile kennen. Diese sind nicht ohne.

Martingale

Martingale ist die bekannteste Strategie beim Roulette, die schon seit vielen Jahrhunderten angewendet wird. Bei dieser Methode wird auf einfache Chancen gesetzt. Zum Beispiel Gerade/Ungerade, Schwarz/Rot oder auf die Zahlenblöcke. Um zu starten legen Sie 1 Euro zum Beispiel auf Schwarz. Falls nun Rot kommt, verdoppeln Sie Ihren Einsatz und setzen erneut auf Schwarz. Dies wiederholen Sie solange bis die gewünschte Farbe kommt. Vergessen Sie nicht, auch die Null könnte auftauchen, wobei die Wahrscheinlichkeit eher gering ist.

Im ersten Moment klingt diese Strategie natürlich vielversprechend und spannend, schließlich muss irgendwann die gewünschte Zahl auftauchen. Die Frage ist nur, wie lange dauert dies. Es könnte 10, 20 oder 30 Runden dauern, bis es so weit ist. Sie denken sich wohl, kein Problem, schließlich funktioniert die Verdoppelungsstrategie perfekt. Haben Sie bereits nachgedacht, bei welchen Einsatz Sie nach 5 Runden wären? Starten Sie mit einem 1 Euro, liegen Sie in Runde zwei bei 2 Euro, bei Runde drei sind Sie bei 4 Euro, bei Runde vier sind Sie bei 8 Euro und bei Runde fünf sind Sie bei 16 Euro. Dies klingt ja noch erträglich. Machen wir weiter. Bei Runde sechs sind es 32 Euro, bei Runde sieben sind es 64 Euro, bei Runde acht sind es 128 Euro, bei Runde neun sind es 256 Euro und bei Runde zehn sind es 512 Euro. Wollen Sie wirklich über 500 Euro beim Roulette setzen, um vielleicht zu gewinnen? Leider hat Martingale Grenzen und diese kennen Sie nun. Hinzu kommt, dass manche Roulette Tische ein Einsatzlimit haben. Falls Sie nur 100 Euro pro Runde setzen dürfen, kommen Sie hier auch nicht wirklich weit.

Möchten Sie Martingale spielen, sollten Sie sich im Vorfeld unbedingt ein Limit setzen und sich erkundigen, welche Tischlimits im Casino üblich sind. Sonst sind Sie schnell viel Geld los und gehen mit hohen Verlusten nach Hause.

Transversale Simple

Eine weitere Strategie ist Transversale Simple. Bei dieser setzen Sie auf sechs Zahlen, die direkt nebeneinander liegen. Sollten Sie mit dieser Strategie gewinnen, erhalten Sie Ihren Einsatz x5. Bei 100 Euro winken 500 Euro zum Beispiel. Die Chancen mit dieser Strategie zu gewinnen, liegen bei 16,2%. Ein Beispiel: 1+2+3+4+5+6 wäre ein Transversale Simple.

James Bond Strategie

Diese Strategie wird in manchen Filmen gespielt, deswegen nennt sich diese auch James Bond. Sie starten hier mit 200 Euro. Sie können auch weniger oder mehr setzen. 140 Euro setzen Sie direkt auf die Zahlen 19 bis 36, 50 Euro auf 12 bis 18. 10 Euro kommen auf die Null. Die Gewinnchancen sind hoch und die Verlustchancen gering. Probieren Sie diese Strategie am besten im Demomodus aus und spielen Sie ein wenig mit den Einsätzen.

Tipp: Falls Sie französisches Roulette einmal spielen, sollten Sie folgende Hinweise kennen

Beim französischen Roulette gibt es 38 Zahlen inklusive der 0. Der Tisch ist ziemlich groß und wird mit vier Dealern im realen Casino gespielt. Bei dieser Variante ist die Tischbeschriftung auf Französisch und der Hausvorteil liegt bei 2,70%. Die Null ist bei diesem Roulette bei der einfachen Chance gesperrt.

Nützliche Informationen, falls Sie amerikanisches Roulette im Online Casino spielen möchten

Beim amerikanischen Roulette gibt es 1-36 Zahlen, eine Null und eine Doppel Null. Hier können Sie auch bei der einfachen Chance auf die Null setzen. Falls Sie bei dieser gewinnen, erhalten Sie 50% vom Einsatz zurück. Der Tisch ist kleiner als bei der französischen Varianten und die Beschriftung ist auf Englisch. Der Hausvorteil ist hier mit 5,76% höher.

Spielen Sie in den Online das spannende Live Roulette und fühlen Sie sich wie im richtigen Casino

Sie müssen kein richtiges Casino besuchen, um Live Roulette zu spielen. Starten Sie das Live Casino und suchen Sie sich einen passenden Tisch aus, wo Sie Roulette spielen. Achten Sie darauf, dass es verschiedene Tischlimits gibt, außerdem werden die Tische in unterschiedlichen Sprachen geführt. Außerdem gibt es wie oben erwähnt, verschiedene Varianten. Beim Live Roulette wirft ein echter Dealer vor der Kamera die Kugel in den Kessel und liest die Zahlen vor. Dies sorgt für noch mehr Casinostimmung und viel Spannung.

Holen Sie sich einen Roulette Bonus im Online Casino und erhöhen Sie die Gewinnchancen beim Zocken

Mit einem Bonus können Sie Roulette erst einmal kennenlernen, Strategien entwickeln oder los spielen. Achtung: Nicht jedes Casino vergibt Boni für Roulette. Meistens tragen diese Spiele nur zu geringen Anteilen zur Bonuserfüllung bei. Aus diesem Grund sollten Sie sich auf ein Casino besinnen, welches explizit einen Bonus für Roulette verschenkt oder mit Freispielen winkt. Wir präsentieren Ihnen spezielle Casinos, weil wir wissen, wo Sie die besten Geschenke erhalten. Nutzen Sie unsere Erfahrungswerte. Wichtig: In allen Fällen sollten Sie die Bonusbedingungen beachten. So ist sichergestellt, dass Sie den Bonus ausbezahlt bekommen.

Wir wissen, wo Sie Online Roulette am besten Spielen. Vertrauen Sie unseren Erfahrungen

Da wir in Sachen Online Casino viel Erfahrung mitbringen, wissen wir, wo sich die besten Spiele befinden. Wir kennen die Casinos, wir kennen die Boni und die Roulette Angebote. Wir berichten immer wieder und testen die einzelnen Plattformen für Sie. Die Testergebnisse erfahren Sie direkt auf unserer Webseite. Schauen Sie immer wieder vorbei, weil es regelmäßig neue Tests zu entdecken gibt. Es kommen ständig neue Anbieter auf den Markt und jene, die bereits da sind, präsentieren regelmäßig neue Bonusaktionen und Spiele. Viel Spaß beim Zocken!

Menu